Dornig Schützen – 3. Nachtschießen – ich durfte dabei sein

I-A_001_Februar_16_4399

In diesem Jahr luden die Dornig Schützen zu ihrem dritten Nachtschießen ein. Ja, genau Nacht nicht nackt.
Trotz etwas leichtem Regen war die Laune gut und die Besucher zahlreich. Für mich war es eine ganz neue Art des Bogenschießens die echt Spaß gemacht hat. Leider habe ich nur mit dem Handy wenige Fotos gemacht, die nicht wirklich die schöne Atmosphäre wiedergeben.

Am Ende gab es auch noch einen Sonderschuß, bei dem die besten Drei jeweils mit einem Preis belohnt wurden.

I-A_002_Februar_16_4405

I-A_003_Februar_16_4414

Von einem Schuß durch ein Feuerfaß oder durch brennende Reifen war alles dabei. Zwar war der Boden in dieser Nacht recht rutschig, aber alle Schützen kamen doch wohlbehalten nach dem Turnier in der Gaststätte an. Schön war’s und hat auf jeden Fall Lust auf eine Wiederholung gemacht.

Weitere Fotos gibt es auf der Webseite der Dornig Schützen.

Eine Antwort auf „Dornig Schützen – 3. Nachtschießen – ich durfte dabei sein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.