3D-Bogenparcours Bearpaw in Rossach

In Rossach findet man einen mit 10 Stationen eher kleinen Parcours, der sich hinter der Firma Bearpaw befindet. Diese hat auch einen Laden. Somit hat man es auch nicht weit, wenn man mal etwas Zubehör benötigt. Ist aber eine Beratung nötig, z.B. für einen Bogenkauf, sollte ein Termin ausgemacht werden.

Bei diesem Parcours kann von 2 verschiedenen Pflöcken geschossen werden. Rot bis max. 25 Lbs und Blau über 25 Lbs. Trotz der „nur“ 10 Stationen gibt es einiges an Zielen und somit vielen Variationsmöglichkeiten. Im Schnitt findet man pro Station mindestens 5 Ziele vor. Trotz des absolut flachen und kleinen Geländes, wurden doch einige „Gimmicks“ eingebaut. So kann man von einem Holzpferd, Ansitz oder Podest schießen. Mit aufgehängten Holzstämmen wurde das Schussfenster minimiert. Viele Bäume und Hindernisse tun ihr übriges um die Schüsse nicht zu leicht werden zu lassen.  Von nah bis Fernschuss ist alles auf dem Parcours zu finden und auch die Zielevielfalt ist nicht zu verachten.

Außerdem verfügt der Parcours auch über einen Einschießplatz mit Scheiben auf verschiedenen Distanzen (bis 50m).

Für gerade mal 5€ Tagesgebühr kann man hier nicht viel verkehrt machen, wenn man einfach mal noch ein oder ein paar Runden schießen möchte.

Fotos

Öffnungszeiten

Ganztags

Gebühr 3D Parcours

Teilnahmegebühr pro Tag:

  • Erwachsene 5,- € pro Person

Zahlbar direkt im Geschäft. Nach den Geschäftszeiten kann auch der Geldbetrag in einem Umschlag mit Namen in den Briefkasten gesteckt werden.

Adresse

Hannebach 30
96269 Großheirath / Rossach

Webseite

Bearpaw Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.