3D Bogenparcours – Freie Bogenschützen Oberfellendorf

Der Bogenparcours in Oberfellenbach unterhalb von Streitberg wurde von uns schon mehrmals besucht. Mittlerweile hat er 28 Stationen. Einige der Ziele wurden von Leo Mack,  einem Vereinsmitglied der freien Bogenschützen Fränkische Schweiz selbst entworfen und gefertigt.

Der Parcours ist gut begehbar und hat für die Fränkische eher geringe Steigungen. Die Ziele sind nicht zu schwierig aufgestellt. Auch für uns Anfänger ist der Parcours gut schießbar. Wenn es uns in die Fränkische zieht und wir eher gemütlich unterwegs sein wollen, dann wählen wir öfters diesen Parcours.

Auch die Ziele werden immer wieder mal ausgetauscht und erneuert. Einen Einschießplatz gibt es leider nicht.

Video

Fotos

Allgemeine Infos zum Parcours

Anzahl Stationen

Der Parcours in Oberfellendorf besteht aus 28 Stationen.

Öffnungszeiten

Parcour ist das ganze Jahr geöffnet.

Gebühr 3D Parcours

Teilnahmegebühr pro Tag:

  • Erwachsene  10,- € pro Person
  • Kinder und Jugendliche  5,- € pro Person

Adresse / Anfahrt

Von der B470 aus in Streitberg den Berg Richtung Oberfellendorf hochfahren.
Wenn der Berg in einer Links-Kurve endet, links in den Feldweg am Waldrand abbiegen.
Hinter der Feldscheune steht unser Bauwagen mit den weiteren Beschreibungen.

Webseite

Freie-Bogenschützen.de

Eine Antwort auf „3D Bogenparcours – Freie Bogenschützen Oberfellendorf“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.