3D Bogenparcours Abenberger Bogenschützen e. V.

Im Mai hatten wir etwas in der Gegend bei Roth zu tun. Dies haben wir dann gleich mal mit einem Besuch auf dem Parcours der Abenberger Bogenschützen e.V. verbunden. Dabei haben wir uns für einen der 2 Parcours entschieden und zwar für den „Abenberger Wald“ mit 30 Stationen. Den anderen Parcours „Galgenberg“ konnten wir uns leider nicht anschauen. Er wird eher als Familienparcours mit 21 Stationen beschrieben wird.

Einzig und allein die Anmeldung zu finden stellte für uns ein kleines Problem dar, da wir hier keine Beschilderung fanden. Hier also eine kleine Info für euch 😉 Am Parkplatz angekommen findet ihr eine Infotafel über Wanderwege vor. Gleich dahinter führt ein kleiner Trampelpfad rechts in den Wald. Folgt diesen und ihr kommt schnell an das schön gemachte Anmeldehäuschen und den Einschießplatz. Ab hier ist der Parcours gut ausgeschildert.

Der Parcours „Abenberger Wald“ ist sehr schön gestellt. Es gibt 3 verschiedene Abschusspflöcke. Die Ziele sind abwechslungsreich und schön gestellt. So findet man z.B. einen Schuss aus einer Hütte oder einem Hochstand vor. In ca. der Mitte des Parcours findet man auch eine schöne überdachte Pausenstation vor. Von Nah- bis Weitschüssen ist hier alles zu finden. Die Zustand der Ziele ist sehr gut.

Wir haben an diesem Tag eine wirklich schöne Runde absolviert. Das Gebiet ist auch landschaftlich sehenswert. Wir hatten wirklich Spaß und kommen gerne wieder.

Fotos Abendberger Wald Parcours

Öffnungszeiten

Der Schießbetrieb ist auf die Zeit 1 Stunde nach Sonnenaufgang bis eine Stunde vor Sonnenuntergang zu beschränken. Parcourssperrung wegen Arbeiten bitte auf der Webseite einsehen.

Auf den Parcours „Galgenberg“ und „Abenberger Wald“ ist ausschließlich das Schießen mit traditionellen Bögen, also Recurve- und Langbogen erlaubt!
Das Schießen mit Compoundbogen und Armbrust ist verboten!

Gebühr

Teilnahmegebühr pro Tag:

Abendberger Wald

  • Erwachsene 13,- € pro Person
  • Jugendliche 5,-€ pro Person
  • Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen frei

Galgenberg

  • Erwachsene 6,- € pro Person
  • Jugendliche 2,-€ pro Person
  • Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen frei

Adresse

Abendberger Wald

49°13’43.15″N
10°58’28.53″E

Galgenberg

49°14’44.25″N
10°58’5.22″E

Webseite

  • Abendberger Bogenschützen e.V.

Google Map

Wegbeschreibung Google Map

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis

Newsletter abonnieren

Meine Leistungen

Ähnliche Beiträge

3D-Parcours

Archery Parks 3D Parcours am Röthelfels 2020

Neue Wegführung, Ziele und Schuss-Situationen. Im Archery Parks wurde sehr viel neu gestellt und gewerkelt. Das Ganze hat sich wirklich gelohnt und somit erwartet Dich ein schön angelegter, anspruchsvoller 3D Parcours in der fränkischen Schweiz. Er ist definitiv einen Besuch wert und macht jede Menge Laune.

3D-Parcours

3D Parcours – Dornig Schützen – 2020

Der 3D Parcours der Dornig Schützen hat ein wirklich schönes Upgrade erhalten. 29 Stationen, meist mit Tiergruppen und jeder Menge schöner 3D Ziele erwarten Dich. Viele verschiedene Schussvariationen, teilweise herausfordernd gestellt, machen den Parcours auch durch seine recht kurze Wegstrecke von rund 1.5 km zum idealen Feierabend- und Trainingsparcours.

3D-Parcours

3D-Parcours SehnenSucht in Gößweinstein – 2020

Neuer Bericht über den 3D-Parcours SehnenSucht in Gößweinstein. Ein Besuch lohnt sich definitiv. Der Parcours wurde mit viel Liebe und Verstand gestaltet. Viele variantenreiche Schüsse erwarten dich. Empfehlung meinerseits.

Nur 5 Termine im August Verfügbar.

Nur wenige Termine im August verfügbar!

Nur 5 Tage verfügbar

Im August ist es mir leider nur an 5 Tagen möglich Seminare, Trainings, Events oder therapeutisches Bogenschießen anzubieten.

Nutze deswegen die Chance und sichere Dir rechtzeitig einen passenden Termin.